Deutsche Meisterschaft AK 50 in Myllendonk:      der GSV das erste Mal mit drei Spielern in den Top 5!

Am Wochenende (20. bis 22.05.22) fanden im GC Schloß Myllendonk die Deutsche Meisterschaft der AK 50 statt. Insgesamt nahmen vier Spieler vom GSV teil:

Martin Birkholz, Udo Berners, Dirk Behrendt und Mario Vones. Martin Birkholz ging als Titelverteidiger an den Start und holte erneut den Titel Deutscher Meister AK50. Mit 11 Schlägen Vorsprung vor seinem Teamkollegen Udo Berners, der somit den 2. Platz belegte. Mario Vones belegte den geteilten 5. Platz und spielte in der letzten Runde die beste Runde des Tages mit 1 unter Par (71).

Somit gelang es unseren Spielern das erste Mal in der Vereinsgeschichte, dass 3 Spieler des GSV bei einer Deutschen Meisterschaft AK 50 unter den Top 5 vertreten waren und sich sogar Platz 1. und 2. gesichert haben. 

Wir sind sehr stolz auf unsere Spieler, sagen herzlichen Glückwunsch!

 


Hedge Hogs ab 15.11.21 &                        Regelung bei Frost / Raureif

Es ist so weit, auch in diesem Jahr wird der Platz so langsam auf „Winterbetreib“ umgestellt.

Ab Montag, den 15. November 2021, dürfen nur noch Trolleys mit Spezialbereifung, den sogenannten „Hedgehogs“, benutzt werden.

Die Mitnahme eines Trolleys ohne diese Bereifung ist nicht gestattet!

 

Außerdem kann es in den nächsten Tagen bereits zu Nachtfrost kommen. Daher möchten wir nochmal auf die Regelung bei Frost erinnern:

Sobald der Platz morgens aufgrund von Raureif und Frost gesperrt ist, entfallen die Startzeiten, welche in der Zeit der Sperrung liegen, ausnahmslos! Aufgrund der begrenzten Spielbarkeit (Witterung, Helligkeit etc.) ist es nicht möglich, nach der Sperrung die verpassten Startzeiten nach und nach starten zu lassen!  

 

Sollte zu einem späteren Zeitpunkt an dem Tag eine Startzeit frei sein, können Sie sich dort dann natürlich einbuchen. Artur Stoller informiert meist direkt morgens früh (ab ca. 8 Uhr) im Internet, wie lange der Platz gesperrt sein wird. Wir bitten Sie, sich frühzeitig zu informieren und so unnötige Anreisen zu vermeiden.

 

 

 


3. Platz bei der DMM AK 50 Herren

Am Wochenende (17.bis 19.09.21) fanden im GC Gütersloh die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der AK50 statt. Unsere Herren lagen am Freitag nach 18 Loch Zählspiel auf dem 1. Platz. Samstag musste dann vormittags 9 Loch Lochspiel gespielt werden, auch hier siegten unsere Herren und spielten sich bis ins Halbfinale. Dort unterlagen Sie dann allerdings nach 9 Loch Lochspiel dem Hamburger GC.

Am Sonntag wurde dann gegen den GC Hamburg-Wendlohe 18 Loch Lochspiel um Platz 3 gespielt. Unsere Herren siegten dort mit 3-2 und sicherten sich damit die Bronze Medaille.

Hier finden Sie noch einen ausführlichen Bericht des DGV:

https://www.golf.de/publish/dgv-sport/senioren/dmm-ak-50/60229422/bochum-verteidigt-den-titel-erneut

Wir gratulieren Marco Wohlwend, Martin Birkholz, Mario Vones, Gerd Kühnel, Andreas Wacker, Udo Berners & Dirk Behrendt herzlich zu dieser tollen Leistung. Wir freuen uns schon jetzt auf die Saison 2022 mit Euch!

 


Jugendvereinsmeisterschaften

Am Sonntag, dem 12.09.21, fanden die diesjährigen Jugendvereinsmeisterschaften auf der Lausward statt.Insgesamt 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen ab10 Uhr auf die Runde. Bei der Jugend wird 18 Loch Stableford gespielt, für die Vereinsmeisterwertung zählen jedoch die erspielten Bruttopunkte. Mädchen und Jungen in getrennter Wertung. Bei den Mädchen gewann in diesem Jahr Recha Ranasinghe, die sich mit 16 Bruttopunkten den Titel sicherte. Den zweiten Platz belegte Celia Ranasinghe vor Maria Litwin. Bei den Jungen setzte sich Maximillian Köhler durch, der eine hervorragende Runde mit 17 Bruttopunkten ins Clubhaus brachte. Mit 16 Bruttopunkten belegte Julius Buschmann den zweiten Platz, gefolgt von Rayen Ranasinghe. Alle hatten sichtlich Spaß. Wir gratulieren den Gewinnern und bedanken uns bei unserem Jugendwart Clemens Walter für die Unterstützung an diesem Tag!

 

 

Vereinsmeisterschaften

Am 04. und 05. September 2021 fanden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Insgesamt 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen am Samstag ab 7.30 Uhr hochmotiviert auf die Runde, um in den KlassenDamen, Herren, Seniorinnen und Senioren um den Titel Vereinsmeister 2021 zu kämpfen. Bei den Damen und Herren sind die Meister wie immer über drei Runden und bei den Seniorinnen und Senioren über zwei Runden ermittelt worden. Der beste AK 65 Spieler wurde ebenfalls wieder geehrt! Das Wetter spielte in diesem Jahr ebenfalls mit, vorallem Sonntag konnte bei warmen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein gespielt werden. Auch in diesem Jahr gab es das Live Scoring von PC Caddie, so konnten alle von Zuhause, vor oder zwischen ihren Runden mitverfolgen, wer in Führung lag. Es wurde um jeden Schlag gekämpft und die drei Runden konnten reibungslos gespielt werden. Am Ende setzten sich diese fünf Spielerinnen und Spieler gegen die Konkurrenz durch:

Damen (54 Loch) Victoria Unterharnscheidt

Herren (54 Loch)  Marco Wohlwend

Seniorinnen (36 Loch) Sonja Berenfänger

Senioren (36 Loch) Mario Vones

Senioren AK 65 (36 Loch) Horst Marz

 

Wir gratulieren auf diesem Weg noch einmal allen Gewinnern und bedanken uns bei allen Beteiligten, sowie den Zuschauern und Helfern, die an diesem Wochenende auf der Anlage waren. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

 

 

 


Martin Birkholz holt das Triple!

Martin Birkholz hat sich am Wochenende in Hubbelrath das Triple gesichert. Nachdem er  bereits die Deutsche Meisterschaft und den Europameistertitel gewonnen hat, erspielte er sich nun auch den Sieg bei den Internationalen Meisterschaften der AK50 im GC Hubbelrath. Mit Runden von 71,66 und 72 Schlägen gewann er am Ende mit ganzen 7 Schlägen Vorsprung. Wir gratulieren von ganzem Herzen zu diesem Erfolg! 

(hier finden Sie den DGV Beitrag dazu :https://www.golf.de/publish/dgv-sport/turnierspecials/iam-ak-50)

 

Auch Marco Wohlwend war an diesem Wochenende für den GSV an den Start gegangen (ebenso Andreas Wacker, Udo Berners & Dirk Behrendt) und sicherte sich einen nicht zu verachtenden 4. Platz! Auch hier gratulieren wir herzlich!

 

Beide Herren treten mit den anderen Spielern der 1. AK50 Herren Mannschaft am nächsten Wochenende bei der NRW Meisterschaft der AK50 Herren im GC Wildenrath an. Wir drücken hierfür bereits die Daumen. 

 

 

 


24.05.2021 - Herzlichen Glückwunsch! -

Herzlichen Glückwunsch!

 

Deutscher Meister AK 50 ist, überlegen, Martin Birkholz vom GSV Düsseldorf geworden.

Udo Berners wurde geteilter 11., Respekt!

 

Wir sind sehr stolz auf unsere beiden Akteure.

 

Vorstand GSV Düsseldorf

 

 


23.05.2021                                                    Martin Birkholz führt mit 4 Schlägen Vorsprung bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Herren AK50.

 Live – Scoring auf 

 https://www.golf.de/publish/dgv-sport/senioren/dm-ak-50-65/livescoring/livescoring-herren-ak-50


NEUE COURSE - RATING - WERTE:

Am 10.07.18 wurde unser Platz neu geratet, anbei sehen Sie die neuen EGA Spielvorgaben:

 

Download
Course-Rating.PDF
Adobe Acrobat Dokument 54.9 KB

DMM AK 50 Herren - Aufstieg in 1. Bundesliga

 

Am 6.7 - 8.7.2018 fand im Golfclub "Gut Hainmühlen" das Aufstiegsspiel zur 1. Bundesliga der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft des Deutschen Golf Verband statt.

Aufgrund der Trockenheit der letzten Wochen fanden der Klassische Vierer sowie die Einzel am Samstag und Sonntag unter stark erschwerten Bedingungen statt. Um so erfreulicher ist die starke Leistung des GSV Düsseldorf e.V. zu bewerten.

 

Gegen sieben weitere, bereits erfahrene 2. Bundesligamannschaften (Berlin-Wannsee, Bad Ems, Burgdorfer GC, GC Sylt, Semlin am See, Seddiner See & GC Hamburg Hittfeld) konnten unsere Herren bereits nach den Vierern am 1. Tag mit 10 Schlägen Vorsprung in Führung gehen. Auch nach den Einzeln am 2. und 3. Tag war der GSV mit 24 Schlägen in Führung und ist somit sensationell in die 1. Bundesliga aufgestiegen.

 

Gratulation an die 1.AK 50 Seniorenmannschaft des GSV mit den Spielern Mario Vones, Dirk Behrendt, Andreas Wacker, Gerd Kühnel, Klaus Eisenschmidt, Clemens Walter und Kapitän Joe Eisenschmidt. Wir als GSV Düsseldorf möchten uns ebenfalls für die tolle Leistung bedanken und wünschen unseren Herren schon jetzt viel Glück für die 1. Bundesliga im

Jahr 2019!